Unsere Schülerpaten

"Miteinander lernen - Füreinander da sein!"

Die SchülerInnen der neuen 5. Klassen erhalten zum Schuljahresbeginn "ihre" Patenschüler aus den 9. Klasse. Diese Patenschüler kümmern sich um ihre "Kleinen" und unterstützen sie bei allen auftretenden Fragen des neuen Schulalltags. Ziel ist ein leichteres Einleben für die einen und die Weiterentwicklung der Sozialkompetenz für die anderen. Praktiziertes "Miteinander lernen - Füreinander da sein!"

Voraussetzung ist deshalb, dass die neuen Paten gute bis sehr gute Leistungen in den einzelnen Fächern haben (damit z. B. das Versäumen von Unterricht wg. der Teilnahme an einem Wandertag mit der 5. Klasse gut aufgefangen und der versäumte Stoff gut nachgeholt werden kann) sowie gutes bis sehr gutes Sozialverhalten. Auch der Umgang mit jüngeren Schülerinnen und Schülern sollte Spaß machen, damit schnell ein Vertrauensverhältnis zu den Paten aufgebaut werden kann.

Schülerpaten Klasse 9a: Leon Eberl (5d), Henry Fröhlich (5d), Theresa Barth (5a), Hannah Grahmann (5a), nicht auf dem Foto: Sofia Mosler (5d)
Yussuf Diler, Mustafa Öz, Jonathan Herner, Jean- Pascal Babos, Oliver Lang, Sofia Wels, Nina Schmitt, Aline Bernauer
Lars Vogel, Justin Diefenbach, Lennart Merkel,
Nicole Backes, Sandra Lisiak, Louisa Bibo

 

 

Hildegardisschule Rüdesheim/Rh.
Breslauer Straße 53
65385 Rüdesheim/Rh.

Tel.: 0 67 22 / 36 20
Fax: 0 67 22 / 48 00 1

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail an die Schule